Institut ko.m.m - Konflikte miteinander meistern
         Verein zur Förderung der sozialen Weiterentwicklung
 
Das Institut ko.m.m (Konflikte miteinander meistern) wurde 2001 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein.

Wir wollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf ihrem Weg zu einem Miteinander über alle Unterschiede und Schwierigkeiten hinweg begleiten. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir Projekte für Kinder und Jugendliche, Seminare für Erwachsene und Hilfe in konkreten Situationen durch Konfliktmoderation und Mediation an.

Die Schnupperprogramme, die bereits seit sechs Jahren in Kooperation mit der NÖ Kinder & Jugendanwaltschaft sowie dem Familienreferat der NÖ Landesregierung in Volksschulen angeboten werden, wurden bereits auf Wunsch von vielen interessierten PädagogInnen auch auf andere Schul- und Betreuungsformen ausgedehnt. Rund 6700 Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren haben seit November 2001 Methoden zur fairen Konfliktregelung und damit die Gewinner-Gewinner Lösung kennen gelernt.

Das Institut ko.m.m hat seinen Sitz in St. Pölten - Pottenbrunn. Das TrainerInnen-Team besteht aus engagierten MitarbeiterInnen mit vielfältigen Erfahrungen und Kompetenzen aus unterschiedlichen psycho-sozialen Grundberufen und wird geleitet von den beiden Diplomsozialarbeiterinnen und Mediatorinnen Cornelia Letschka und Marion Schwab.

Schwerpunkte unserer Arbeit:

  • Kindergarten-, Schul- und Jugendlichenprogramme
  • PädagogInnen-Fortbildung
  • Konfliktlotsen-Ausbildung
  • Schulsozialarbeit
  • NÖ Elternschule: Spezialmodul "Mit Kindern Konflikte lösen"
  • NÖ Elternschule: Spezialmodul "Mobbing"
  • Konfliktmoderation
  • Mediation
  • Seminare
  •  
    Unser Leitungsteam
     
    Marion Schwab Mag.a (FH) Marion Schwab
    m.schwab@schulmediation.at
          
    Mag.a (FH) Cornelia Letschka
    c.letschka@schulmediation.at
     
     
    Unser Team:
     
    Unsere TrainerInnen:
    Viktor Bauernfeind (Sozialpädagoge, Trainer, Lieder zum sozialen Lernen)
    Mag. Elisabeth Birklhuber (Dipl. Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, eingetragene Mediatorin, Trainerin in der Erwachsenenbildung)
    Corina Heinrichsberger (Dipl. Sonderpädagogin, eingetr. Mediatorin, Verhandlungsleiterin für Behindertengleichstellungsangelegenheiten)
    Birgitta Loucky-Reisner (Trainerin, Mediatorin)
    Irene Potakowskyj (Mediatorin, Trainerin)
    Mag. Susanne Praschak (Dipl. Sozialarbeiterin, Mediatorin, Wirtschaftswissenschafterin)
    Helga Scholler (Kommunikationstrainerin, Mediatorin und Syst. Coach)
    Brigitte Sperl (Pädagogin)
    Mag. Barbara Wallner (klinische Psychologin, Pädagogin)
    Mag. Eleonore Zögernitz-Ruhm (Psychologin)
     
    Unsere Schulsozialarbeiterinnen:
    Silke Kirchmeir
    Marion Leitgeb
    Gertrud Rohsmann
    Theresia Hirtl-Leichtfried (derzeit Karenz)
      
    office@schulmediation.at